www.hotelstay.de
Hotels & Pensionen

Deutschland


Deutschland bietet viele reizvolle Möglichkeiten, den Urlaub oder die Ferien im Land zu verbringen. Ob in einem Hotel in Berlin oder München. Die deutschen Hotels locken mit Aktivangeboten von Wandern bis Paragliding in den Naturoasen der Berge, den Strand- und Wellnessgebieten an Nordsee und Ostsee, aber ebenso am Bodensee, den unzähligen Oberbayerischen Seen oder im weiten Hügelland mit Genuß- oder Kulturtouren. Das rauhe Nordsee- wie auch das sanftere norddeutsche Ostseeklima, dazu die klare, salzhaltige Luft versprechen an der See Erholung pur. Ob am Weissenhäuser Strand, den Inseln Fehmarn und Rügen an der Ostseeküste wie auch an der Nordseeküste mit den Inseln Sylt, Amrum und Föhr bieten die deutschen Hotels ihren Gästen ein umfangreiches Wohlfühl- und Wellnessprogramm.

Berlin & Hamburg - Die größten deutschen Städte

Hamburg die als Musical-Hauptstadt Deutschlands gilt, bietet seinen Besuchern viele Übernachtungsmöglichkeiten für die zahlreichen kulturellen Veranstaltungen sowie den vielen Sportveranstaltungen. Aus aller Welt treibt es die Urlauber in die Stadt an der Alster. In den zahlreichen Ein- bis Fünf-Sterne Hotels in Hamburg, können die Gäste ihre individuelle Unterkunft für einen Städtekurztrip buchen.

Auch Berlin die größte Stadt Deutschlands ist eine Reise wert. Die Haupstadt hat historisch und kulturell sehr viel zu bieten. Shoppen in den exklusiven Geschäften am Kurfürstendamm, Sightseeing-Tour durch Berlin und anschließend läßt man sich im Wellnesshotel mit speziellen Behandlungen verwöhnen, bevor man sich ins Nachtleben der deutschen Metropole stürzt. Der Aufenthalt in einem Hotel in Berlin wird so zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die bizarre Felsenlandschaft des Elbsandsteingebirges der Sächsischen Schweiz ist einzigartig. Dresden mit seiner historischen Altstadt, der Frauenkirche, der Semperoper, dem Zwinger und dem Schloß zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern an, die ihre Ferien in einem Hotel in Dresden oder in einem der Region nahegelegenen Hotel in Leipzig verbringen.

Rhein, Main, Mosel, Saar und Neckar

Das Land an Rhein, Mosel, Saar, Main und Neckar mit seinen Weinbergterrassen und mittelalterlichen Burgen ist eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch. Die luxuriösen Schloßhotels bis hin zu den heimeligen Straußwirtschaften und Stadthotels bieten dem Kultur- und Wanderfreund wie auch dem Fahrradfan eine Palette an Freizeit- und Wellnessideen.

Der Schwarzwald - beeindruckende Naturlandschaft

Der Schwarzwald, eine einmalige Naturlandschaft mit reizvollen Städten, Romantikhotels, beeindruckenden Kirchen und Schlössern, sonnigen Wacholderheiden und idyllischen Uferauen bieten die Schwäbische und Fränkische Alb, das Ries sowie Altmühl-, Donau- und Lechtal. Ein Urlaubsparadies für jede Jahreszeit, die sich besonders in einem Familienhotel in Deutschland genießen lässt. Die Kuckucksuhren, das Kirschwasser und die Schwarzwälder Torte sind weltbekannt und bei Deutschland-Touristen sehr gefragt.
Farbenfrohe Bürgerhäuser, Einödshöfe, Burgruinen und Kapellen findet man ebenso wie Natur- und Erlebnisparks, Trachtenfeste, elegante Thermalbäder und Golfplätze in weitem Grün. Es gibt unzählige markierte Wanderwege, Fernwanderrouten und ein dichtes Mountainbike-Netz. Badenweiler wird auch als "Toskana des deutschen Südens" bezeichnet. Die Cassiotherme zählt zu den schönsten in Süddeutschland. Natur- und Vitalhotels sind für eine große Angebotspalette im Bereich Wellness und Wein bekannt. Gemeint ist die Vinotherapie, eine innerliche und äußerliche Behandlung mit kaltgepreßtem Traubenkernöl. Der Schwarzwald bietet seinen Gästen auch hervorragende Bedingungen für einen Winterurlaub.

Das Allgäu - Natur pur

Auch das Allgäu bietet ein Hotelerlebnis mit Traumkulissen zum Skifahren, Rodeln, Winterwandern und für Kutschfahrten. Die märchenhafte Naturlandschaft mit sanften Hügeln und imposanten Alpengipfeln ist nicht nur für Wanderer, Kletterer und Radler ein Urlaubsparadies. Idyllischen Seen laden Surfer, Segler, Angler und Badenixen zu einem Aufenthalt in einem Hotel in Deutschland geradezu ein.

Der Bodensee - das Schwäbische Meer

Der Bodensee mit seiner herrlichen Landschaft, den Burgen, Klöster, Kirchen und Dörfern sowie dem milden Klima und dem mediterranen Flair ist ein Paradies für Radfahrer. Hotels in dieser Region Deutschlands ziehen den Gast mit traumhafter Seesicht, Kulturpauschalen, verbilligten Verwöhnwochenenden, sportlichen Aktivitäten und Wellnessbehandlungen in ihren Bann. Scharen von Ausflüglern und Urlaubsgästen beleben in den Sommermonaten die Seepromenaden der oberbayerischen Bergseen oder wandern in der malerischen Gebirgslandschaft.

Das Berchtesgadener Land im sonnigen Süden von Deutschland

Das Berchtesgadener Land ist eine der schönsten Ferienregionen im sonnigen Süden von Deutschland. Neben den schicken Designhotels der Münchener Großstadt verspricht die wildromantische Landschaft des Bayerischen- und Thüringer Waldes Aktivität und Erholung in unberührter deutscher Natur. Nicht nur geführte Wanderungen und Nordic-Walking-Touren werden durch die namhaften Sporthotels dieser Region angeboten. Ebenso wie sportliche Aktivitäten stehen Erholung und Wohlfühlbereiche mit Erlebnishallenbäder und Saunalandschaften im Vordergrund.

Hotels weltweit buchen.